1. Saarland
  2. St. Wendel

Kleine mit großem Ball auf Spiel mit dem Filzball vorbereiten

Kleine mit großem Ball auf Spiel mit dem Filzball vorbereiten

Hirstein. Kinder sollen mit Lowe-T-Ball Tennis früh kennenlernen. Das hat sich der Tennisclub Hirstein (TCH) vorgenommen. Erik Fries und die Leiterin des Clubs, Ilona Müller, spendeten jetzt der Kindertagesstätte Regenbogenland Hirstein ein Spieleset und eine Einführungsstunde. Damit möchte der Club den Kindern eine Abwechslung für den frühkindlichen Sportunterricht bieten, betonte Fries

Hirstein. Kinder sollen mit Lowe-T-Ball Tennis früh kennenlernen. Das hat sich der Tennisclub Hirstein (TCH) vorgenommen. Erik Fries und die Leiterin des Clubs, Ilona Müller, spendeten jetzt der Kindertagesstätte Regenbogenland Hirstein ein Spieleset und eine Einführungsstunde. Damit möchte der Club den Kindern eine Abwechslung für den frühkindlichen Sportunterricht bieten, betonte Fries. Die Kinder sollen auf spielerische und altersgerechte Weise die Faszination des Tennissportes entdecken und behutsam an ihn herangeführt werden. Der TCH, so Fries weiter, sieht darin eine gute Werbung für den eigenen Nachwuchs. Die Leiterin der Kita Hirstein, Erika Schmitt, zeigte sich begeistert von dem Engagement des Vereins. Unter der Leitung von Jugendtrainer Florian Reuter, Baltersweiler, fand die erste Übungsstunde in der Turnhalle der Kita statt. Zwölf Kinder nahmen den Schläger in die Hand, machten begeistert mit und hatten ihren Spaß. Erika Schmitt kündigte an, dass weitere Kita-Kinder nach und nach mit dem Lowe-T-Ball-Spiel vertraut gemacht werden. se