1. Saarland
  2. St. Wendel

Kleiderkammer spendet 5000 Euro für Waisenhaus und Klinik

Kleiderkammer spendet 5000 Euro für Waisenhaus und Klinik

St. Wendel. Die Kleiderkammer der Evangelischen Kirchengemeinde St. Wendel spendete wieder 5000 Euro für das Waisenhaus und die Armen-Apotheke eines Gesundheitszentrums in Indien. Schon jahrelang spendet die Kleiderkammer für kranke und arme Kinder in Indien. Mit ihren Mitteln hat sie eine wohl lebensrettende Operation für ein Kleinkind ermöglicht

St. Wendel. Die Kleiderkammer der Evangelischen Kirchengemeinde St. Wendel spendete wieder 5000 Euro für das Waisenhaus und die Armen-Apotheke eines Gesundheitszentrums in Indien. Schon jahrelang spendet die Kleiderkammer für kranke und arme Kinder in Indien. Mit ihren Mitteln hat sie eine wohl lebensrettende Operation für ein Kleinkind ermöglicht. In einem Schreiben mit Fotos bedankte sich der Vater sehr herzlich für die großzügige Spende. Die Leiterin Helga Baureis überreichte Pater Michael Mockenhaupt, dem Verbindungsmann nach Indien, nun wieder einen Spendenscheck über 5000 Euro. Das Geld geht direkt nach Indien an ein Gesundheitszentrum des Hospitalordens vom Hl. Johannes mit einem Einzugsbereich von 25 weit verstreuten Dörfern. Pater Mockenhaupt berichtete von der Not und dem Elend der Menschen dort und von der dringend notwendigen medizinischen Versorgung von Kindern. Zu den Mitarbeiterinnen gehören Iris Scheid, Birgit Blatt, Beate, Sonja Jung, Pater Michael Mockenhaupt und Helga Baureis. Sie unterstützen mit ihren Spenden kranke Kinder. Daneben bringt die Einrichtung die erforderlichen Mittel für drei Patenschaften der Kirchengemeinde bei der Kindernothilfe mit einem jährlichen Betrag von 750 Euro auf und übernimmt den Jahresbeitrag der Kirchengemeinde in Höhe von 1500 Euro für die Hospizhilfe. Die Kleiderkammer nimmt getragene Kleider und Schuhe, die noch verwertbar sind, Bett- und Tischwäsche, Spielsachen und Haushaltsgegenstände dankbar an. Die Sachen werden sortiert und in fünf Räumen geordnet, übersichtlich präsentiert und gegen eine kleine Schutzgebühr an jedermann abgegeben. Die Kleiderkammer ist dringend auf solche Spenden angewiesen, um Kindern helfen zu können. kamDie Kleiderkammer befindet sich in der Beethovenstraße 3 in St. Wendel im Obergeschoss (Hintereingang). Öffnungszeiten: Montag und Freitag, jeweils von 14 - 17 Uhr. Auskunft: Helga Baureis, Tel. (06851) 6034, oder beim Ev. Gemeindeamt St. Wendel, Beethovenstraße 1, Tel. (06851) 25 00.