1. Saarland
  2. St. Wendel

Kindergartenkinder werden im Bus begleitet

Kindergartenkinder werden im Bus begleitet

NambornKindergartenkinder werden im Bus begleitetDer Namborner Gemeinderat hat auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, für den sicheren Transport von Mädchen und Jungen von und zu den gemeindeeigenen Kindertagesstätten in Furschweiler und Hirstein drei Busbegleiter einzustellen

NambornKindergartenkinder werden im Bus begleitetDer Namborner Gemeinderat hat auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, für den sicheren Transport von Mädchen und Jungen von und zu den gemeindeeigenen Kindertagesstätten in Furschweiler und Hirstein drei Busbegleiter einzustellen. Was zusätzlich zu den Beförderungskosten von 21 600 Euro jährlich mit 7000 Euro zu Buche schlägt, heißt es aus dem Namborner Rathaus in Hofeld-Mauschbach. ru BerschweilerSchullandheim darf umgebaut werdenDer Marpinger Gemeinderat hat auf seiner jüngsten Sitzung die einst festgelegte Kostenobergrenze von einer Million Euro für den Umbau und die Sanierung des Schullandheims in Berschweiler, was mehr und mehr zum Naturerlebniszentrum Biberburg werden soll (wir berichteten), einstimmig aufgehoben. Danach darf das Vorhaben jetzt mindestens 1,3 Millionen Euro kosten, wodurch nun die Aufstockung des Wohn- und Bürotraktes des Hauses möglich ist. ru MarpingenAus dem Kindergarten wird ein VereinshausRund 410 000 Euro soll der Umbau das Marpinger Kindergartens zum Vereinshaus kosten. Diese Zahl hat Planer Armin Schu auf der jüngsten Sitzung des Marpinger Gemeinderates genannt. Unter anderem sollen Pkw-, Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge-Stellplätze geschaffen, das Gebäude komplett energetisch und brandschutztechnisch ertüchtigt und Toiletten für Erwachsene eingebaut werden. ruEisweilerLiebenburghalle: Neues Dach und Treppenlift Der Namborner Gemeinderat hat auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig die Arbeiten für die Sanierung der Liebenburghalle in Eisweiler vergeben, was insgesamt etwa 344 000 Euro kostet. So wird das Gebäude für rund 84 000 Euro wärmegedämmt, für 42 000 Euro erhält es Lichtbänder, für 202 000 Euro ein neues Dach und für 16 000 Euro einen Treppenlift. 90 Prozent des Geldes kommen aus dem Konjunkturprogramm. ruSport regionalJetzt schon kräftig WM-Luft schnuppernNach Jahren des Rückgangs scheint der 16. St. Wendeler Mountainbike-Marathon in diesem Jahr wieder mehr Radfahrer anzuziehen. Ob es daran liegt, dass es über die WM-Piste geht? Vorab WM-Luft schnuppern - das können die Teilnehmer des Marathons am kommenden Samstag ab neun Uhr in den Wäldern St. Wendels. Denn auf dem 107 Kilometer langen Kurs des von der Stadt organisierten deutschen MTB-Klassikers wird 2010 die Mountainbike-Weltmeisterschaft ausgetragen. > Seite C 9