Karate-Verein richtet neue Kindergruppe ein

Hasborn. Das Karate-Dojo Shoshin Schaumberg richtet eine neue Kinder-Karategruppe ein Der Unterricht findet nicht als zeitlich begrenzter Kurs statt, sondern im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft. Angesprochen sind alle Kinder im Alter zwischen vier und zehn Jahren

Hasborn. Das Karate-Dojo Shoshin Schaumberg richtet eine neue Kinder-Karategruppe ein Der Unterricht findet nicht als zeitlich begrenzter Kurs statt, sondern im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft. Angesprochen sind alle Kinder im Alter zwischen vier und zehn Jahren. Neben der karatespezifischen Ausbildung wird insbesondere Wert auf die Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten und der konditionellen Eigenschaften gelegt. In spielerischen und karatespezifischen Übungen sollen dabei die Körperwahrnehmung, das Selbstvertrauen, das Bewegungs- und Gleichgewichtsgefühl sowie die Orientierungs- und Rhythmusfähigkeit verbessert und gestärkt werden. Trainer der neuen Gruppe ist der Dojo-Leiter Franz-Josef Löwen, lizenzierter Übungsleiter und B-Trainer im Deutschen Karate-Verband. Eine erste Informations- und Übungsstunde für die Kinder findet am kommenden Freitag, 23. April, um 15 Uhr in der Gymnastikhalle der Turnhalle in Hasborn statt. red