1. Saarland
  2. St. Wendel

Jugendrotkreuz lässt das vergangene Jahr Revue passieren

Jugendrotkreuz lässt das vergangene Jahr Revue passieren

Freisen. Auf der Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Freisen im DRK-Heim veröffentlichte JRK-Leiter Dominic Fracarolli den Tätigkeitsbericht 2010 über die Jugendrotkreuz-Aktivitäten . Eine große Resonanz fand die Veranstaltung in der Erweiterten Realschule, wo das JRK in Erster Hilfe unterrichtete, um Schüler für den Schulsanitätsdienst zu werben

Freisen. Auf der Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Freisen im DRK-Heim veröffentlichte JRK-Leiter Dominic Fracarolli den Tätigkeitsbericht 2010 über die Jugendrotkreuz-Aktivitäten . Eine große Resonanz fand die Veranstaltung in der Erweiterten Realschule, wo das JRK in Erster Hilfe unterrichtete, um Schüler für den Schulsanitätsdienst zu werben. Beim Jugendrotkreuz-Wettbewerb am 16. Mai in Sötern trugen die Jugendlichen einen Sketch vor. Im Juli veranstaltete das JRK in Zusammenarbeit mit der Familienberatungsstelle Freisen ein Kinderfest, das ein voller Erfolg war. Im Oktober fuhren die JRK`ler mit dem DRK-Kreisverband nach Wiesbaden in das "Haus der Sinne".Auch die Halloween-Party kam bei den Jugendlichen gut an. Vom 3. bis 5. November war Jugendleiter Fracarolli mit dem JRK auf dem Landesforum in Oberthal und am 11. Dezember war der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf. Das JRK Freisen hat zurzeit elf Mitglieder. kp