Judith Engel zeigt ihre Gemälde

Judith Engel zeigt ihre Gemälde

Hasborn-DautweilerJudith Engel zeigt ihre Gemälde Im Caritas-Seniorenhaus stellt die Theleyer Malerin Judith Engel zurzeit ihre Gemälde aus. Der Eintritt zu der Ausstellung ist frei. gtr NohfeldenWerke des Malprojekts Bildsprachen ausgestelltUnter dem Titel "Bildsprachen" ist noch bis einschließlich 6

Hasborn-DautweilerJudith Engel zeigt ihre Gemälde Im Caritas-Seniorenhaus stellt die Theleyer Malerin Judith Engel zurzeit ihre Gemälde aus. Der Eintritt zu der Ausstellung ist frei. gtr NohfeldenWerke des Malprojekts Bildsprachen ausgestelltUnter dem Titel "Bildsprachen" ist noch bis einschließlich 6. März eine Ausstellung des Malprojektes der Schule Winterbachsroth in der Galerie im Rathaus in Nohfelden zu sehen. redÖffnungszeiten während der Rathaus-Geschäftsszeiten: montags bis donnerstags von acht bis 16 Uhr, freitags von acht bis zwölf Uhr.NonnweilerMarcel Adam gastiert in der KurhalleLiedermacher Marcel Adam mit Band und Gitarrist Joscho Stephan gastieren am kommenden Mittwoch, 4. Februar, in der Nonnweiler Kurhalle. Der Konzertabend beginnt um 20 Uhr. redKarten kosten im Vorverkauf elf Euro im Nonnweiler Rathaus, bei Feis in Otzenhausen und im Kaufhaus Becker in Primstal. An der Abendkasse kosten die Tickets 14 Euro.PrimstalTowaken kommen zur Apres-Ski-Party Der VfL Primstal veranstaltet am kommenden Samstag, 7. Februar, ab 20 Uhr in der Mehrzweckhalle eine Apres-Ski-Party. Gute Stimmung garantiert dabei die Band Die Towaken. Der Eintritt kostet fünf Euro. wb BosenMarusha legt im Bosaarium aufStar-DJ Marusha legt am kommenden Samstag, 7. Februar, ab 21 Uhr in der Eventhalle Bosaarium am Bostalsee auf. Der Eintritt kostet sechs Euro. himwww.bosaarium.deSt. Wendel"Phantom der Oper" singt im SaalbauEine Neu-Inszenierung des "Phantoms der Oper" wird am Freitag, 13. Februar, ab 20 Uhr im St. Wendeler Saalbau präsentiert. In der Hauptrolle ist Broadway-Weltstar Deborah Sasson zu sehen. him Karten gibt es im Vorverkauf ab 43,95 Euro in St. Wendel in der Buchhandlung Klein, in der Tourist-Info im Tui-Reise-Center, in Marios Musikladen und im Brunnenlädchen. Karten-Hotline: Telefon (06861) 939 980.KuselHeinz Erhardt-Komödie wird aufgeführt Am kommenden Sonntag, 8. Februar, wird in der Fritz-Wunderlich-Halle Kusel ab 20 Uhr die Komödie "Der Ferienkönig" von Heinz Erhardt gezeigt. redKarten gibt es im Bürgerbüro der Kreisverwaltung Kusel, Telefon (06381) 42 40. Erwachsene zahlen ab elf Euro, Schüler und Studenten ab sieben Euro.