1. Saarland
  2. St. Wendel

Jahreswanderung derSiedlergmeinschaft

Jahreswanderung derSiedlergmeinschaft

OberlinxweilerJahreswanderung derSiedlergmeinschaftDie Siedlergemeinschaft Oberlinxweiler veranstaltet am Sonntag, 27. Juni, ihre Jahreswanderung. Sie wandert um zehn Uhr ab Spielplatz "Zum Schlossberg" und ab 10.15 Uhr ab Schützenhaus. Die sieben Kilometer lange Strecke führt über die Kiesmühle und Remmesweiler zur Wurzelbach. Dort kann ab 12

OberlinxweilerJahreswanderung derSiedlergmeinschaftDie Siedlergemeinschaft Oberlinxweiler veranstaltet am Sonntag, 27. Juni, ihre Jahreswanderung. Sie wandert um zehn Uhr ab Spielplatz "Zum Schlossberg" und ab 10.15 Uhr ab Schützenhaus. Die sieben Kilometer lange Strecke führt über die Kiesmühle und Remmesweiler zur Wurzelbach. Dort kann ab 12.30 Uhr im Gasthaus "Zum Schlupfwinkel" das Mittagessen eingenommen werden. Der Rückweg beträgt vier Kilometer. Teilnehmer, denen dies zu viel wird, können auf einen Fahrservice zurückgreifen. redAnmeldungen, auch wegen des Fahrservices, bis spätestens Donnerstag, 24. Juni, bei Stephan Schmitt unter Telefon (0 68 51) 32 89.St. WendelWanderverein lädt ein zur RundwanderungZu einer Rundwanderung Güdesweiler, Nohmühle, Elzenberger Mühle, Silberberg, Güdesweiler lädt der Wanderverein St. Wendel für Sonntag, 27. Juni, ein. Die Wanderstrecke beträgt zehn Kilometer. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Landratsamt zur gemeinsamen Fahrt mit Pkw nach Güdesweiler. Wanderführerin ist Gisela Daube. Gastwanderer sind beim Wanderverein immer willkommen. redAuskunft beim Wanderwart unter der Telefonnummer (0 68 51) 43 77.OberthalSaarwald-Verein geht auf Tour zum WanderfestDer Ortsverein Oberthal des Saarwald-Vereins besucht am Sonntag, 27. Juni, das Wanderfest des Wandervereins Güdesweiler. Die Teilnehmer treffen sich um zehn Uhr am Parkplatz Brühl in Oberthal zu einer geführten Halbtagswanderung, die zur Mittagszeit am Wanderplatz in Güdeseiler endet. redInfos: Wanderführer Kilian Hoffmann, Telefon (0 68 54) 15 02.FurschweilerFreiwillige zumReinemachen gesucht Das ehemalige Postvermittlungsgebäude der Telekom in Furschweiler ist zu einem Dorfgemeinschaftshaus umgebaut worden. Die Innenarbeiten sind mittlerweile weitgehend abgeschlossen. Nun soll das Haus gründlich gereinigt werden. Dazu werden freiwillige Helferinnen gesucht, die die Männer bei dieser Arbeit unterstützen sollen. Furschweilers Ortsvorsteher Thomas Rein hofft, dazu am Samstag, 26. Juni, ab neun Uhr viele freiwillige Helfer begrüßen zu können. Die Reinigungsaktion in Furschweiler soll bis 13 Uhr beendet sein. seGronigHarmonika-Club beweist sein Können Der Harmonika-Club Oberes Bliestal veranstaltet am heutigen Montag, 21. Juni, um 18 Uhr in seinem Proberaum im Dorfgemeinschaftshaus in Gronig einen Vorspielabend, an dem einige Melodica-, Akkordeon-, Keyboard- und Schlagzeugschüler des Vereins einen Ausschnitt aus ihrem gegenwärtigen Unterrichtsrepertoire vortragen werden. se