1. Saarland
  2. St. Wendel

Insgesamt 99 Covid-Patienten im Landkreis St. Wendel

Aktuelle Fallzahlen : Insgesamt 99 Covid-Patienten im Landkreis St. Wendel

Im Laufe des heutigen Mittwochs hat das St. Wendeler Gesundheitsamt vier weitere Corona-Fälle bestätigt. Zwei der Betroffenen stammen aus St. Wendel, einer aus Marpingen und einer aus Freisen.

Die Gesamtzahl der Menschen im Landkreis, die sich mit der neuartigen Lungenkrankheit angesteckt haben, steigt somit auf 99 (Stand: 1. April, 14 Uhr). Nach Angaben eines Sprechers aus dem Landratsamt sind die meisten Fälle in St. Wendel aufgetreten. Bislang haben sich dort 40 Personen infiziert. In den Gemeinden Oberthal und Namborn sind jeweils 14 Menschen erkrankt. In Freisen gibt es zehn, in Marpingen sieben, in Nohfelden sieben, in Tholey fünf und in Nonnweiler zwei Covid-Patienten.