1. Saarland
  2. St. Wendel

Insgesamt 119 Corona-Fälle im St. Wendeler Land

Coronavirus : Insgesamt 119 Fälle im St. Wendeler Land

Die Zahl der Infizierten im Landkreis St. Wendel hat sich im Laufe des Sonntags von 115 auf 119 erhöht. Das teilte soeben ein Sprecher aus dem Landratsamt mit.

Demnach wurden zwei weitere Corona-Fälle in St. Wendel bestätigt, einer in Oberthal und einer in Tholey. Für die Verteilung in den einzelnen Kommunen bedeutet das: St. Wendel (53), Oberthal (15), Namborn (14), Freisen (zehn), Marpingen (neun), Tholey (acht), Nohfelden (sieben) und Nonnweiler (drei). Stand: 6. April, 9 Uhr.