Initiative zeigt, wie aus Roheisen Stahl wird

Initiative zeigt, wie aus Roheisen Stahl wird

Nonnweiler. Im Rahmen der Initiative "Technik ist cool!" des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) und des Bildungsministeriums besichtigten die Schüler der Klasse 10 M mit ihren Lehrerinnen das Stahl- und Walzwerk der Saarstahl AG in Völklingen. Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Stahlproduktion begann die eigentliche Führung im Stahlwerk

Nonnweiler. Im Rahmen der Initiative "Technik ist cool!" des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) und des Bildungsministeriums besichtigten die Schüler der Klasse 10 M mit ihren Lehrerinnen das Stahl- und Walzwerk der Saarstahl AG in Völklingen.Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Stahlproduktion begann die eigentliche Führung im Stahlwerk. Dabei konnte die Entschwefelung und Weiterverarbeitung des in Dillingen produzierten Roheisens zu Stahl beobachtet werden.

Anschließend erhielten die Schüler im Walzwerk in Nauweiler einen Einblick darüber, wie die angelieferten Stahlstränge zu Stäben mit unterschiedlichen Querschnitten verarbeitet werden. Am Ende informierte ein Film über die Produktpalette der Saarstahl AG und deren Einsatz in der Auto- und Raumfahrtindustrie oder Medizintechnik. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung