1. Saarland
  2. St. Wendel

Informationen über den Wirtschaftsraum Mittel- und Osteuropa

Informationen über den Wirtschaftsraum Mittel- und Osteuropa

St. Wendel. Der Wirtschaftsraum Mittel- und Osteuropa stellt für viele Betriebe, gerade aus dem Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen, einen weißen Fleck auf der Landkarte dar. Dass in Mittel- und Osteuropa unternehmerische Chancen bestehen, wollen die Wirtschaftsförderungsgesellschaft St

St. Wendel. Der Wirtschaftsraum Mittel- und Osteuropa stellt für viele Betriebe, gerade aus dem Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen, einen weißen Fleck auf der Landkarte dar. Dass in Mittel- und Osteuropa unternehmerische Chancen bestehen, wollen die Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Wendeler Land gemeinsam mit dem Landkreis Birkenfeld und der Kreissparkasse Birkenfeld bei der Vorstellung des Mittel- und Osteuropazentrums Rheinland-Pfalz GmbH (MOEZ) vermitteln. Die Infoveranstaltung beginnt am nächsten Montag, 12. Januar, um 16.30 Uhr im Kasino der Kreissparkasse Birkenfeld in Idar-Oberstein, Auf der Idar 2. Referenten sind Walter Strutz, Geschäftsführer des MOEZ und Staatssekretär a. D. sowie Vertreter dreier Firmen, die bereits über Erfahrungen mit den Märkten in Ost- und Mitteleuropa berichten können. Im Anschluss ist Gelegenheit zur Diskussion mit den Referenten. redInfo: Kreissparkasse Birkenfeld, Telefon (06781) 60 10, E-Mail: info@ksk-birkenfeld.de.