1. Saarland
  2. St. Wendel

Hohes Niveau bei Meisterschaft der saarländischen Karateka

Hohes Niveau bei Meisterschaft der saarländischen Karateka

Landsweiler-Reden. Ein hohes sportliches Niveau machte die vom Heiligenwalder Karateclub ausgerichtete Saarland-Meisterschaft zu einem Erlebnis für Freunde des Kampfsports. Souverän beherrschte Jonathan Horne - dritter Platz bei der WM 2008 in Tokio - sowohl seine Gewichtsklasse als auch die Allkategorie. Gute Kämpfe und Kata lieferten auch die übrigen Teilnehmer ab

Landsweiler-Reden. Ein hohes sportliches Niveau machte die vom Heiligenwalder Karateclub ausgerichtete Saarland-Meisterschaft zu einem Erlebnis für Freunde des Kampfsports. Souverän beherrschte Jonathan Horne - dritter Platz bei der WM 2008 in Tokio - sowohl seine Gewichtsklasse als auch die Allkategorie. Gute Kämpfe und Kata lieferten auch die übrigen Teilnehmer ab. So erreichte Tobias Melzer vom KD Köllerbach im Kumite Platz zwei hinter Horne und in der Leistungsklasse Kata mit der Kampfgemeinschaft Köllerbach/Saar 05 Saarbrücken den ersten Rang im Mannschaftswettbewerb. Im Kumite der Damen setzte sich Christina Hoffmann vom Gastgeber Heiligenwald in ihrer als auch der offenen Gewichtsklasse deutlich durch. In den Masterklassen bestach Uwe Schwehm vom TV St. Wendel mit einer herausragenden Kata und setzte sich zudem im Kumite gegen Altmeister Thomas Jochum vom KD Merchweiler durch. red