Hofeld-Mauschbach verteilt Zuschüsse

Hofeld-Mauschbach verteilt Zuschüsse

Hofeld-Mauschbach. Der Ortsrat von Hofeld-Mauschbach hat kürzlich die Zuschüsse an die örtlichen Vereine und Verbände rückwirkend für das vergangene Jahr verteilt. Danach wird die Arbeit des örtlichen Deutschen Roten Kreuzes (DRK), der Kindergruppe Hofeld, des Schützenvereins Hubertus, des Obst- und Gartenbauvereins und des Sportvereins (SV) Hofeld mit je 288 Euro honoriert

Hofeld-Mauschbach. Der Ortsrat von Hofeld-Mauschbach hat kürzlich die Zuschüsse an die örtlichen Vereine und Verbände rückwirkend für das vergangene Jahr verteilt. Danach wird die Arbeit des örtlichen Deutschen Roten Kreuzes (DRK), der Kindergruppe Hofeld, des Schützenvereins Hubertus, des Obst- und Gartenbauvereins und des Sportvereins (SV) Hofeld mit je 288 Euro honoriert. 200 Euro gehen an den Männergesangverein (MGV) Frohsinn, 180 Euro an die Barbara Chorgemeinschaft Hofeld, 100 Euro an die Lauftrefffreunde Mauschbach, 75 Euro an den Mauschbacher Tischtennisclub und immerhin noch 50 Euro an die Hofelder Schachinitiative. se

Mehr von Saarbrücker Zeitung