1. Saarland
  2. St. Wendel

Hilfskräfte retten 91-Jährige nach Sturz

Hilfskräfte retten 91-Jährige nach Sturz

TürkismühleHilfskräfte retten 91-Jährige nach SturzNachdem eine 91-jährige Frau aus Türkismühle gestern Nachmittag in ihrer Wohnung schwer gestürzt war, konnte sie aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen und rief ihren Sohn an, der im Rheingebiet lebt. Der informierte sofort die Rettungsdienste, allen voran die Polizei und die Feuerwehr, die dem Arzt Zugang zur Wohnung verschafften

Türkismühle

Hilfskräfte retten 91-Jährige nach Sturz

Nachdem eine 91-jährige Frau aus Türkismühle gestern Nachmittag in ihrer Wohnung schwer gestürzt war, konnte sie aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen und rief ihren Sohn an, der im Rheingebiet lebt. Der informierte sofort die Rettungsdienste, allen voran die Polizei und die Feuerwehr, die dem Arzt Zugang zur Wohnung verschafften. Die Frau wurde schließlich ins Krankenhaus nach Birkenfeld gebracht. he

Türkismühle

Am Steuer eingeschlafen und Glück gehabt

Sekundenschlaf gab ein 55-jähriger Mann aus Kell am See als Ursache eines Unfalls an, den er am Freitagabend glimpflich überstand. Mit seinem Ford Focus kam er auf der BAB 62 zwischen Birkenfeld und Türkismühle von der Fahrbahn ab, wurde durch die Leitplanke in die Luft katapultiert, landete einige Meter weiter wieder auf der Planke und konnte schließlich seinen Wagen auf dem Standstreifen anhalten (Foto: Feuerwehr). Da größere Mengen an Motoröl und Diesel ausliefen, mussten die Feuerwehren von Nohfelden und Wolfersweiler mit fünf Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften ausrücken. Von 19.30 bis 22 Uhr war die Autobahn zwischen den beiden Anschlussstellen voll gesperrt. he

Türkismühle

Die eigene Zukunft gewissenhaft planen

Schüler der Klassenstufe acht an der Gesamtschule Türkismühle bereiten mit einem Projekttag ihre Berufswahl vor. "Wie wir werden, was wir wollen" lautet das Motto der Veranstaltung, die bereits zum zehnten Mal an der Schule angeboten wurde. > Seite C 2

Sport regional

SV Hasborn besiegt Tabellenführer

Der SV Hasborn hat in der Fußball-Oberliga für einen Paukenschlag gesorgt. Vor 450 Zuschauern gewann die Mannschaft von Trainer Gerd Warken im Waldstadion gegen den souveränen Tabellenführer SC Idar-Oberstein mit 3:1 (2:0). > Seite C 4

St. Wendel

Fundament für grenzenlose Freundschaft

Schüler des Arnold Janssen Gymnasiums und ihre französischen Austauschschüler waren am vergangenen Freitag zu Gast bei Landrat Udo Recktenwald. Dabei waren auch die üblichen Sprachbarrieren ein Thema. > Seite C 6