Heute: Verein zur Integration gründen

Heute: Verein zur Integration gründen

NohfeldenHeute: Verein zur Integration gründen Ein Verein zur Integration von Menschen mit Behinderung soll in der Gemeinde Nohfelden gegründet werden. Interessierte sind zur Gründungsversammlung am heutigen Mittwoch, 29. Oktober, um 19.30 Uhr in der Gesamtschule Türkismühle eingeladen. redKontakt: Telefon (06852) 64 37, E-Mail: adelheid.meier@t-online.de

NohfeldenHeute: Verein zur Integration gründen Ein Verein zur Integration von Menschen mit Behinderung soll in der Gemeinde Nohfelden gegründet werden. Interessierte sind zur Gründungsversammlung am heutigen Mittwoch, 29. Oktober, um 19.30 Uhr in der Gesamtschule Türkismühle eingeladen. redKontakt: Telefon (06852) 64 37, E-Mail: adelheid.meier@t-online.de.Osterbrücken"Breggemer Mäd" sitzen bei Kaffee und KuchenDie "Breggemer Mäd" treffen sich am heutigen Mittwoch, 29. Oktober, um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Osterbrücken. Alle an guter Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen sowie an kreativer Arbeit interessierten Frauen sind willkommen, heißt es. kam BirkenfeldKrimi-Autor Schorlau liest auf Umwelt-CampusIm Rahmen der bundesweiten Kampagne "Deutschland liest: Treffpunkt Bibliothek" beginnt am morgigen Donnerstag, 30. Oktober, um 18 Uhr in der Bibliothek am Umwelt-Campus eine Lesung mit Wolfgang Schorlau. Sein zweiter "Dengler"-Krimi wurde ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimipreis. Am Donnerstag in einer Woche liest er aus seinem vierten "Dengler"-Krimi mit dem Titel "Brennende Kälte". Der Eintritt ist frei. redHoof"Heemer Frauen" treffen sich im GemeindehausDie nächste Zusammenkunft des "Heemer Frauentreffs" ist morgen, Donnerstag, 30. Oktober, um 15 Uhr im protestantischen Gemeindehaus in Hoof. Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen und kreative Beschäftigung bilden das Programm. Alle interessierten Frauen sind eingeladen, heißt es. kam BerschweilerÄpfel werden zum Keltern angenommenDer Obst- und Gartenbauverein Berschweiler teilt mit, dass am Freitag, 31. Oktober, zwischen 15 und 17 Uhr zum letzten Mal für dieses Jahr Äpfel zum Keltern angenommen werden. Im Moment besteht auch noch die Möglichkeit, über den Verein Obstbäume zu bestellen. gtr Bliesen Morgen: Obstmaische darf angeliefert werdenObstmaische kann beim Obst- und Gartenbauverein Bliesen am morgigen Donnerstag, 30. Oktober, von 18 bis 19 Uhr im Kelterhaus in Bliesen angemeldet werden. Die Anmeldung ist nur noch mit gleichzeitiger Anlieferung der Maische möglich, heißt es. redInformationen: Brennmeister Bernd Saar, Telefon (06854) 6755.WolfersweilerSenioren kommen in die Awo-BegegnungsstätteDer Ortsverein Wolfersweiler der Arbeiterwohlfahrt lädt für Donnerstag, 30. Oktober, 15 Uhr, zum Seniorentreffen in ihre Begegnungsstätte ein. gtr

Mehr von Saarbrücker Zeitung