1. Saarland
  2. St. Wendel

Herr Jaromir macht Lust auf Lesen

Herr Jaromir macht Lust auf Lesen

Primstal. Seit mehr als zehn Jahren findet die Autorentournee "Erlesene Momente" im Bistum Trier statt. Auch die Katholische öffentliche Bücherei Kreuzerhöhung Primstal nimmt in Zusammenarbeit mit der Grundschule und dem Kindergarten in Primstal an dieser Aktion teil. Am kommenden Montag, 29

Primstal. Seit mehr als zehn Jahren findet die Autorentournee "Erlesene Momente" im Bistum Trier statt. Auch die Katholische öffentliche Bücherei Kreuzerhöhung Primstal nimmt in Zusammenarbeit mit der Grundschule und dem Kindergarten in Primstal an dieser Aktion teil. Am kommenden Montag, 29. Juni, liest der Kinderbuchautor Martin Ebbertz um elf Uhr in der kleinen Turnhalle der Grundschule Primstal aus seinem Buch "Der kleine Herr Jaromir" vor. Ebbetz wurde 1962 in Aachen geboren und ist in Prüm in der Eifel aufgewachsen. In Freiburg, Münster und Frankfurt studierte er Germanistik, Geschichte und Philosophie. Nebenbei war er als Flohmarkthändler und Antiquar tätig. Später arbeitete er ein Jahr lang als Lehrer in Frankreich, bevor 1992 sein erstes Kinderbuch erschien. Als Schriftsteller hat er fünf Jahre in Thessaloniki gewohnt und lebt seit Frühjahr 2000 mit seiner Frau und zwei Kindern in Boppard am Rhein. Für seine Bücher erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem "Kinderbuch des Monats", "Die besten 7 für junge Leser" und "Bestenliste SR/Radio Bremen". Die Lesetournee soll die Freude der Kinder am Lesen wecken und leistet somit einen Beitrag zur Förderung der Lesekompetenz. red