1. Saarland
  2. St. Wendel

Heimatverein fährt zur Skulpturenstraße

Heimatverein fährt zur Skulpturenstraße

EitzweilerHeimatverein fährt zur SkulpturenstraßeDer Heimatverein Eitzweiler organisiert für Samstag, 10. Juli, eine Wanderung mit Professor Leo Kornbrust an der Skulpturenstraße in Baltersweiler. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Eitzweiler zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Los geht es dann zwischen Baltersweiler und St. Wendel um 15 Uhr

EitzweilerHeimatverein fährt zur SkulpturenstraßeDer Heimatverein Eitzweiler organisiert für Samstag, 10. Juli, eine Wanderung mit Professor Leo Kornbrust an der Skulpturenstraße in Baltersweiler. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Eitzweiler zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Los geht es dann zwischen Baltersweiler und St. Wendel um 15 Uhr. Die Wanderung soll zwei Stunden dauern und ist für fast jedermann geeignet. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis Freitag, 8. Juli, erforderlich. seKontakt: Sabine Linn, Telefon (0 68 57) 66 99.LosheimTourist-Info bittet zurMondscheinwanderungZu einer zweistündigen lyrischen Mondscheinwanderung lädt die Tourist-Info Losheim am See am Samstag, 10. Juli um 22 Uhr ein. Auf den Spuren der Dichtkunst vom Mittelalter bis zur deutschen Klassik begleitet ein poetischer Wanderführer die Gäste und trägt an idyllischen Schauplätzen lustige, romantische und nachdenkliche Gedichte vor. Die Gebühr beträgt 3,50 Euro inklusive Edelbrand, Treffpunkt ist um 22 Uhr am Waldfestplatz in Britten. redAnmeldung unter Telefon (0 68 72) 9 01 81 00.WallerfangenHeimatmuseum stellt Puppengeschirr ausZurzeit ist im Heimatmuseum auf der Adolphshöhe eine neue Ausstellung unter dem Titel "Nicht nur Kinderherzen schlagen höher", zu sehen. Kinder- und Puppengeschirr aus Keramik, darunter viele Exponate aus der Wallerfanger Produktion, füllen die Ausstellung. Der Besucher erlebt eine Zeitreise von über 100 Jahren. Die Ausstellung ist sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. redDillingenExperte spricht überFormen der Angst Der Psychologe Helmuth Jungmann spricht am Dienstag, 18.30 bis 20 Uhr, bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, über Formen von Angst. Rezepte dagegen gibt es nicht - aber eine Reihe von Hilfen. redAnmeldung bis 9. Juli unter Telefon (0 68 31) 7 60 20.