Mehr als 70 Ausbildungsberufe Handwerksberufe schmackhaft gemacht

St Wendel · Der Tag des Handwerks lockte am Freitag viele hundert Besucher auf den St. Wendeler Kirmesplatz. Hier war Ausprobieren angesagt.

Die Besucherinnen und Besucher können sich  direkt vor Ort an den Ständen über die rund 70 Ausbildungsberufe im  Saar-Handwerk informieren und mit Handwerkerinnen und Handwerkern ins  Gespräch kommen.

Die Besucherinnen und Besucher können sich direkt vor Ort an den Ständen über die rund 70 Ausbildungsberufe im Saar-Handwerk informieren und mit Handwerkerinnen und Handwerkern ins Gespräch kommen.

Foto: Thorsten Grim

Es wuselt und wimmelt auf dem St. Wendeler Kirmesplatz. Überall sind junge Menschen. Angeboten werden Burger, Tischfußball, Mocktails, eine Chill-Area und Club-Musik. Bloß Karusselle fehlen. Wobei – eigentlich nicht. Schließlich sind wir nicht auf dem alljährlichen Kirchweihfest zu Ehren des Stadtheiligen Wendelin, sondern es ist die Handwerkskammer des Saarlandes (HWK), die gemeinsam mit den Handwerks-Innungen zum Tag des Handwerks geladen hat. Erstmals nach St. Wendel – und erstmals an einem Wochentag.