1. Saarland
  2. St. Wendel

Handball I: Schwarzerden siegt vor dem Spitzenspiel

Handball I: Schwarzerden siegt vor dem Spitzenspiel

Kreis St. WendelHandball I: Schwarzerden siegt vor dem SpitzenspielDie Handball-Damen des Saarlandligisten FC Schwarzerden bleiben zu Hause weiterhin ungeschlagen. Am Wochenende bezwangen sie den HC Fischbach mit 27:24 - es war der vierte Sieg im vierten Spiel vor heimischem Publikum

Kreis St. Wendel

Handball I: Schwarzerden siegt vor dem Spitzenspiel

Die Handball-Damen des Saarlandligisten FC Schwarzerden bleiben zu Hause weiterhin ungeschlagen. Am Wochenende bezwangen sie den HC Fischbach mit 27:24 - es war der vierte Sieg im vierten Spiel vor heimischem Publikum. Mit jetzt 12:4 Punkten liegt der Aufsteiger auf dem dritten Tabellenplatz - nur zwei Zähler hinter Tabellenführer HSV Püttlingen. Die zweite Mannschaft der DJK Marpingen gewann bei Schlusslicht TV Kirkel mit 27:22 und ist mit 10:6 Punkten Tabellenfünfter. Eine herbe 18:33-Heimniederlage musste dagegen die FSG Oberthal II hinnehmen. Der Drittletzte der Tabelle (4:12 Punkte) war gegen die HSG Dudweiler ohne Chance. Am Sonntag um 16 Uhr findet in Püttlingen das absolute Spitzenspiel des HSV und Schwarzerden statt. Marpingen empfängt am Samstag um 18 Uhr den Tabellenzweiten FSG ATSV/USC Saar. Oberthal um 17 Uhr die HSG Ottweiler/Steinbach. red

Marpingen/Oberthal

Handball II: DJK-Mädels unterliegen Mainz

Gut gekämpft, aber dennoch verloren. Die B-Jugend-Handballerinnen der DJK Marpingen haben sich in der Regionalliga beim Tabellenzweiten JSG Mainz mit 27:33 geschlagen geben müssen. Trotz des frühen Ausfalls von Marina Bleimehl konnte Marpingen die erste Halbzeit (16:17) absolut offen gestalten. Dann aber warfen die Gastgeberinnen innerhalb von zehn Minuten einen Sechs-Tore-Vorsprung heraus. In der Tabelle liegt Marpingen mit 6:10 Punkten auf Platz sechs. Der Tabellenvorletzte SG DJK Oberthal/Namborn (1:13 Punkte) unterlag Spitzenreiter Mundenheim klar mit 27:39.red