1. Saarland
  2. St. Wendel

Gipfeltreffen in der Liebenburghalle

Gipfeltreffen in der Liebenburghalle

Oberthal. 24:0 Punkte, die mit riesigem Abstand beste Tor-Differenz - die Damen der FSG Oberthal/Hirstein sind in der Handball-Saarlandliga der Frauen die absoluten Überflieger. Zuletzt gab es einen 37:20-Sieg beim ATSV Saarbrücken

Oberthal. 24:0 Punkte, die mit riesigem Abstand beste Tor-Differenz - die Damen der FSG Oberthal/Hirstein sind in der Handball-Saarlandliga der Frauen die absoluten Überflieger. Zuletzt gab es einen 37:20-Sieg beim ATSV Saarbrücken. Wer will die Mannschaft von Trainerin Claudia Schikotanz auf dem Weg zum Titel und Oberliga-Aufstieg überhaupt noch stoppen? Höchstens der HC Schmelz, mit 17:5 Punkten Tabellenzweiter. Und genau dieser HC Schmelz ist am Samstag um 18 Uhr zu Gast bei der FSG in der Namborner Liebenburghalle. "Ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, denn die anderen Mannschaften machen gegen uns immer ihre Top-Spiele. Aber normalerweise müsste auch das eine klare Sache werden", sagt Schikotanz. Derzeit hat Oberthal ein Torverhältnis von plus 123, der HC Schmelz eines von plus 14. Das Erfolgsgeheimnis? Schikotanz: "Wir haben zwar keine überragende Spielerin, sind aber als Mannschaft sehr kompakt. Das macht uns stark und nicht so leicht auszurechnen." tog