"Ganz in Weiß - einmal Prinzessin sein"

"Ganz in Weiß - einmal Prinzessin sein"

Nohfelden. Das Museum für Mode und Tracht in Nohfelden ist ab kommenden Freitag, 1. Mai, nach der Schließung im April wieder geöffnet. Am Internationalen Museumstag, 17. Mai, wird die Sonderausstellung "Ganz in Weiß - einmal Prinzessin sein" eröffnet. Es werden Brautkleider von 1927 bis heute ausgestellt. Am Museumstag ist das Museum von 13 bis 18 Uhr geöffnet

Nohfelden. Das Museum für Mode und Tracht in Nohfelden ist ab kommenden Freitag, 1. Mai, nach der Schließung im April wieder geöffnet. Am Internationalen Museumstag, 17. Mai, wird die Sonderausstellung "Ganz in Weiß - einmal Prinzessin sein" eröffnet. Es werden Brautkleider von 1927 bis heute ausgestellt. Am Museumstag ist das Museum von 13 bis 18 Uhr geöffnet. redAnmeldungen: Telefon (06852) 80 91 54; Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung