1. Saarland
  2. St. Wendel

Fußball: TuS verlängert mit Trainer-Duo

Fußball: TuS verlängert mit Trainer-Duo

NohfeldenFußball: TuS verlängert mit Trainer-Duo Spielertrainer Julian Scholler hat seinen Vertrag beim TuS Nohfelden um ein weiteres Jahr verlängert. Damit geht der aktuell erfolgreichste Stürmer der Kreisliga A Schaumberg auch in der kommenden Saison für den TuS auf Torejagd

Nohfelden

Fußball: TuS verlängert mit Trainer-Duo

Spielertrainer Julian Scholler hat seinen Vertrag beim TuS Nohfelden um ein weiteres Jahr verlängert. Damit geht der aktuell erfolgreichste Stürmer der Kreisliga A Schaumberg auch in der kommenden Saison für den TuS auf Torejagd. Gemeinsam mit seinem Trainerkollegen Horst Germann, der dem TuS ebenfalls die Zusage für die Spielzeit 2011/2012 gegeben hat, soll die aus Vorstandssicht erfolgreiche Trainerarbeit fortgesetzt werden. Julian Scholler trainiert den TuS Nohfelden seit Juli 2009, Horst Germann steht ihm seit Juli 2010 zur Seite. red

St. Wendel

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

Schon fast traditionell beginnt am Mittwoch, 2. Februar, beim Ju-Jutsu-Verein St. Wendel ein neuer Kurs in Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen. Dieser ist an eine Grundkonzeption angelehnt, die vom Saarländischen Ju-Jutsu-Verband in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt entwickelt wurde. Bei dem Kurs gehen die lizenzierten Trainerinnen und Trainer ganz gezielt auf die Bedürfnisse der weiblichen Teilnehmer ein. Die sollten mindestens 14 Jahre alt sein, nach oben gibt es aber altersmäßig keine Grenze. Der Kurs umfasst zwölf Abende, die jeweils mittwochs von 19.30 Uhr bis 21 Uhr in der Turnhalle der Nikolaus-Obertreis-Schule in St. Wendel stattfinden. Der Kurs kostet 50 Euro, für Vereinsmitglieder ist er kostenlos. red

Fragen und Anmeldungen zum Kurs an die Frauenreferentin des des Ju-Jutsu-Vereins St. Wendel, Melanie Bill, unter Tel. (01 51) 57 63 31 60.

Saarbrücken

Tennisjugend spielt

ihre Saarlandmeister aus

Morgen beginnen im Tennisleistungszentrum des Saarländischen Tennisbundes an der Hermann Neuberger Sportschule in Saarbrücken die Hallen-Saarlandmeisterschaften der Jugend. In fünf Altersklassen - U10, U12, U14, U16 und U18 - kämpfen 118 Mädchen und Jungs um die Titel. Pro Altersklasse sind jeweils höchstens 16 Teilnehmer zugelassen. Gespielt wird am 22. und 23. Januar ab 9 Uhr, danach täglich ab 15 Uhr. Die Endspiele beginnen am 30. Januar voraussichtlich um 10 Uhr. red

Lebach

TV Lebach lädt zum

"Kaltenstein-Crosslauf"

Zum fünften Mal richtet der TV Lebach am Sonntag ab 10 Uhr den "Kaltenstein-Crosslauf" aus. Der Lauf ist wegen seines Streckenprofils wohl das anspruchsvollste Crossrennen. Insgesamt stehen am Sonntag zwölf Läufe auf dem Programm: Um 10 Uhr beginnen die Minis. Bei ihnen beträgt die Streckenlänge 650 Meter. Den Abschluss bildet um 14.15 Uhr die Langstrecke über 9800 Meter. Start und Ziel befinden sich am Fuß des Hoxbergs neben dem THW-Gebäude. Anmeldung und Siegerehrung ist im Bistro des Schulgeländes. red

Nähere Infos unter www.tv-lebach.de