1. Saarland
  2. St. Wendel

Furschweiler Kinder trieben beim Fastnachtsumzug den Winter aus

Furschweiler Kinder trieben beim Fastnachtsumzug den Winter aus

Furschweiler. Schüler der Annenschule-Grundschule der Gemeinde Namborn veranstalteten zusammen mit dem Furschweiler Karnevalverein, wie in den vergangenen Jahren, wieder einen Fastnachtsumzug. Bei den Schülern der Annenschule stand der Umzug in diesem Jahr unter dem Motto "Wir treiben den Winter aus"

Der Gaudiwurm schlängelte sich durch den Ortsteil. Foto: B & K.

Furschweiler. Schüler der Annenschule-Grundschule der Gemeinde Namborn veranstalteten zusammen mit dem Furschweiler Karnevalverein, wie in den vergangenen Jahren, wieder einen Fastnachtsumzug. Bei den Schülern der Annenschule stand der Umzug in diesem Jahr unter dem Motto "Wir treiben den Winter aus". Sie präsentierten sich in farbenfrohen Kostümen, die sie mit viel Freude in der Schule selbst angefertigt hatten. Mit den Schülern zogen auch die Kindergarten-Kinder aus Furschweiler, Hirstein und Namborn am Fetten Donnerstag durch die Straßen von Furschweiler.Die Kindergartenkinder befassten sich mit dem Thema "Märchen". Treffpunkt war um zehn Uhr an der Schule. Von dort aus begann der Umzug mit etwa 260 Kindern und verlief von der Schulstraße in Richtung Freisener Straße, Fußgängerüberweg, Richtung Friedhof, Bauernfeld, Römerstraße, Hofelder Straße, Freisener Straße, Hiemesstraße, Freisener Straße und über den Fußgängerweg zurück zur Schule. Zum Abschluss trafen sich dann alle Kinder in der Schulturnhalle zum großen Finale. red