Freisener Firma Hörmann darf ihren Betrieb erweitern

Freisener Firma Hörmann darf ihren Betrieb erweitern

Freisen. Die Firma Hörmann in Freisen kann ihren Betrieb erweitern. Der Freisener Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung am Montagabend (wir berichteten) die Rahmenbedingungen dafür geschaffen. Sie hat einstimmig den Flächennutzungsplan geändert und die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlossen

Freisen. Die Firma Hörmann in Freisen kann ihren Betrieb erweitern. Der Freisener Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung am Montagabend (wir berichteten) die Rahmenbedingungen dafür geschaffen. Sie hat einstimmig den Flächennutzungsplan geändert und die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlossen. "Es geht um die Weiterentwicklung des größten Arbeitgebers in unserer Gemeinde und damit um die langfristige Sicherung der Arbeitsplätze", sagt dazu Bürgermeister Wolfgang Alles. Zunächst einmal sollen an das bestehende Werk, in dem unter anderem Stahlblechtüren gefertigt werden, zwei neue Hallen gebaut werden, drei weitere sollen folgen. him

Mehr von Saarbrücker Zeitung