1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Zwei Verletzte bei heftigem Zusammenstoß

Zwei Verletzte bei heftigem Zusammenstoß

Hofeld. Eine Unachtsamkeit hat gestern erhebliche Folgen gehabt. Nach Polizeiangaben verursachte ein Golf-Fahrer (20) aus Freisen gegen 17.40 Uhr einen Unfall auf der L 134 in Richtung Bliesen, als er auf die Straße einbog. Er übersah dabei einen Opel-Kombi und fuhr in die rechte Seite

Hofeld. Eine Unachtsamkeit hat gestern erhebliche Folgen gehabt. Nach Polizeiangaben verursachte ein Golf-Fahrer (20) aus Freisen gegen 17.40 Uhr einen Unfall auf der L 134 in Richtung Bliesen, als er auf die Straße einbog. Er übersah dabei einen Opel-Kombi und fuhr in die rechte Seite. Dessen Bliesener Fahrer (60) blieb unverletzt, seine Begleiterin (54) musste wie der Unfallverursacher in die St. Wendeler Marienhaus-Klinik. Der VW Golf ist nur noch Schrott wert. Die Feuerwehr war mit drei Wagen und 15 Helfern im Einsatz. hgn