1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Live im Sitzungssaal: Zwei Kais und Stereosound im Sitzungssaal

Live im Sitzungssaal : Zwei Kais und Stereosound im Sitzungssaal

Die Band Stereokai spielte bei Freisener Konzert-Reihe. Deren Abschluss ist im Dezember.

Die Band Stereokai spielte bereits als Vorband von Pur auf deren Sommer-Open-Air-Tour, jetzt waren sie live im Sitzungssaal in Freisen. Dort präsentierte sie auch Songs aus ihrem Debüt-Album „Reden ist Silber, Tanzen ist Gold“, das 2016 herauskam.

Verantwortlich für den Bandnamen sind die beiden Kais: Kai Sonnhalter (Gitarre und Gesang) sowie Kai Werth (Piano und Gesang). Die rhythmische Basis von Stereokai liefern Alexander Merzkirch am Bass und Daniel Schild an den Drums. Ihre Songs in deutscher und in englischer Sprache erzählen von Liebe, Angst, Freundschaft, Mut und Aufbruch.

Anmorderiert wurden sie von den Musikern mit amüsanten Details zur Entstehung und den Inhalten. Balladen, aber auch etwas rockigere Titel sorgten in einer gelungenen Zusammenstellung für ein bleibendes Konzerterlebnis.

Das Abschlusskonzert von „Live im Sitzungssaal“ mit den Bands Mamaisaid, Fresh vrom the Barbershop und MEP-Live findet am Sonntag, 3. Dezember, 18 Uhr, im Kolpinghaus in Freisen statt.