1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten bei Freisen

Blaulicht : Zwei Fahrer kamen nach Unfall ins Krankenhaus

Zu einem Unfall mit zwei Leichtverletzten ist es am Samstag gegen 15.20 Uhr auf der Landesstraße 133 in Höhe der Anschlussstelle BAB 62 bei Freisen gekommen. Ein 29-jähriger Mann aus Nonnweiler befuhr mit seinem BMW die Abfahrt der A 62 in Freisen und missachtete die Vorfahrt eines 39-jährigen Mannes aus Kirn, welcher mit seinem VW-Golf die L 133 aus Richtung Freisen kommend befuhr, teilt ein Sprecher der Polizei mit.

Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Einsatzkräfte der Feuerwehr beseitigten die auslaufenden Betriebsstoffe. Die beiden Fahrer wurden ins Krankenhaus nach Birkenfeld gebracht. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, berichtet der Polizei-Sprecher weiter.