1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Tom Astor bringt Country ins Saarland

Tom Astor bringt Country ins Saarland

Country-Musik vom Feinsten wird Tom Astor bei seinem Konzert in Oberkirchen präsentieren. Der Sänger arbeitete im Laufe seiner Karriere schon mit vielen bekannten Musikern, unter anderem mit Johnny Cash.

Seit einem halben Jahrhundert bringt Tom Astor den authentischen Sound Nordamerikas nach Deutschland. Der Country-Sänger aus dem Sauerland gastiert am morgigen Samstag, 29. November, 20 Uhr, in der Festhalle in Oberkirchen .

Typisch für Tom Astor ist: Country pur vom Besten. "In Country ist alles drin", sagt Tom Astor , "Hillbilly, Bluegrass, Folk Rock'n'Roll und Blues. Andersrum hat Country auch viele andere Stilrichtungen beeinflusst. Die Popmusik hat ihre Wurzeln auch im Country."

All diese verschiedenen Musikrichtungen vereint Tom Astor nicht nur auf seinen Alben, sondern auch bei seinen Live-Konzerten. Traditionelles, Rockiges und Balladen: Tom Astors Markenzeichen ist seine musikalische und stilistische Vielseitigkeit. So ist der Sänger zum lebenden Mythos geworden. Ein Mythos, der mit Weltstars Duette aufnahm: mit Willie Nelson, Kenny Rogers, Kris Kristofferson , John Denver, mit Dolly Parton oder den Bellamy Brothers.

Mit dem "Man in Black" Johnny Cash sang er sogar zwei Duette im Studio ein. "Mit Johnny war ich gut befreundet. Wir haben uns oft getroffen." Doch Tom Astor hat um solche Ereignisse nie viel Aufhebens gemacht. "Obwohl ich natürlich immer noch ein bisschen stolz darauf bin", sagt er.

Bei seinem Konzert in Oberkirchen wird Tom Astor seine berühmtesten Country-Titel live singen und noch einige Songs mehr, die aus dem Country-Bereich nicht mehr wegzudenken sind. In Oberkirchen sind die Karten bei Lotto/Toto Lissmann in der Hauptstraße 7 erhältlich oder auch im Rathaus in Freisen. Sitz- und Stehplätze gibt es bei Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder unter Tel. (0651) 97 90 77.

ticket-regional.de

tom-astor.de/shop