1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

THW-Mitglieder verfeinern ihre Fahrkünste

THW-Mitglieder verfeinern ihre Fahrkünste

Freisen/Baumholder. Ein Fahrsicherheitstraining hat das Technische Hilfswerk (THW) angeboten. Josef Stoll vom Freisener THW sowie Markus Becker (Lebach) kümmerten sich um das Angebot, das in diesem Jahre zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit der Merziger THW-Geschäftsstelle und deren Ausbildungsexperten Markus Wiedemann anstand. Unterstützend stand der St

Freisen/Baumholder. Ein Fahrsicherheitstraining hat das Technische Hilfswerk (THW) angeboten. Josef Stoll vom Freisener THW sowie Markus Becker (Lebach) kümmerten sich um das Angebot, das in diesem Jahre zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit der Merziger THW-Geschäftsstelle und deren Ausbildungsexperten Markus Wiedemann anstand. Unterstützend stand der St. Wendeler Thomas Rebmann zur Seite. In der Theorie kamen Themen wie Sitzposition, Notbremsmanöver und Kurvenfahrten zur Sprache. Auf dem Bundeswehrgelände in Baumholder ging's auf der Fahrsicherheitsstrecke um die Praxis. Ein Slalomparcours machte den Auftakt. Wie sich nasser Untergrund beim Bremsen auswirkt, wurde auch geprobt. red