1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Spiel, Spaß und Spannung beim Wettstreit

Spiel, Spaß und Spannung beim Wettstreit

Die Wettkampfvorbereitung wurde vergangenes Wochenende abgeschlossen - jetzt heißt es auf nach Mönchengladbach . Heute beginnt für die Freisener THW-Jugend und ihre Betreuer das Bundesjugendlager. Bis 13. August steht alles im Zeichen von Spiel, Spaß und Wettkampf.

 THW-Helfer beim Holzsägen.
THW-Helfer beim Holzsägen.

Alle zwei Jahre treffen sich THW-Jugendgruppen zum Bundesjugendlager. Mehr als 5500 Teilnehmer kommen für acht Tage zusammen, um gemeinsam bei Ausflügen, Sportturnieren, Workshops und Besichtigungen ihre Freizeit zu verbringen. Höhepunkt des Zeltlagers ist der Bundeswettkampf der THW-Jugend. Dieser findet am Samstag, 9. August, statt. Bei diesem Wettbewerb tritt aus jedem der 16 Bundesländer eine Jugendgruppe, die zuvor den entsprechenden Landeswettkampf gewonnen hat, an. Die Jugendgruppen müssen neun Aufgaben, möglichst ohne Fehlerpunkte und innerhalb eines Zeitfensters von zwei Stunden bewältigen. In diesem Jahr vertritt die THW-Jugend aus Freisen erneut das Saarland beim Bundeswettkampf in Mönchengladbach . Freisen war bereits fünf Mal Bundessieger (Deutscher Meister).

thw-jugend.de

2014.bundesjugendlager.de