1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

So War die Kappensitzung in Reitscheid

Kappensitzung Reitscheid : Greta, Cowboys und Engel am Hüttenberg

Super Stimmung, Spaß und gute Laune waren am Hüttenberg angesagt. Der Schützenverein Germania und der Sportverein Reitscheid hatten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Wie ein Sprecher des SV berichtet, eröffnete Präsident Jörg Janes die Sitzun, und führte mit viel Humor durch den Abend.

Zum Auftakt berichtete ein übergewichtiger Fußballer von den Pfunden, die ihm nur so zugeflogen sind. Es folgte ein Reigen von Tänzen mit Cowboys, Kriegerinnen und den Powergirls. Die Cheerleader aus Amerika und ein Medley der Band Queen, präsentiert vom Männerballett, brachte mächtig Applaus ein. Die Büttenredner führten durch die Welt der Esoterik, Oma und Enkelin berichteten aus ihrem Familienalltag und im Friseursalon Bruce war wieder Klatsch und Tratsch aus dem Dorf das Thema. Ein wunderlicher Besuch waren zwei Engel, die von ihrer himmlischen Tour einiges zu erzählen hatten. Zum Abschluss ermahnte Greta zu mehr Klimaschutz und schimpfte auf den amerikanischen Präsidenten Trump. Die weit mehr als 140 Gäste schunkelten und tanzten mit den Akteuren bis zum Morgen.