Orchestre Philharmonique de Prague präsentiert „Unsterbliche Melodien – Großartige Filmmomente“ in Kusel

Musik : Orchester spielt Filmmelodien in Kusel

50 Musiker wollen die Besucher eintauchen lassen in die  Welt der Filmmelodien. Auf einer Leinwand werden zusätzlich Ausschnitte des dazugehörigen Films präsentiert, teilt ein Sprecher des Veranstalters Kultopolis mit.

Das Orchestre Philharmonique de Prague präsentiert „Unsterbliche Melodien – Großartige Filmmomente“ am Mittwoch, 2. Oktober, 19.30 Uhr, in Kusel in der Fritz-Wunderlich-Halle. Der Vorverkauf für das Konzert ist bereits gestartet.

Das Orchestre Philharmonique de Prague habe sich nach Angaben des Veransatlters in Europa und der  Welt einen Namen gemacht, indem es große Symphonien, Opern und Oratorien aufgeführt und aufgenommen hat. Dirigenten und Komponisten schätzten die Professionalität des Orchesters bei Filmaufnahmen auf internationaler Ebene. So spielt das Orchester 30 Konzerte mit der Show „Baritone“ von Florent Pagny in Frankreich, Schweiz und Belgien; „Star Wars“ von Georges Lucas beim „Festival International du Cinema“ in Cannes; das französische Kinofestival von La Beaule les Pins; die Einweihung des „Théâtre du 13ème Art“ in Paris zusammen mit Gérard Depardieu und viele andere Veranstaltungen.

Karten gibt es im Vorverkauf  ab 38 Euro (Sitzplätze) inklusive VVK-Gebühren (erhöhte Abendkassenpreise) in Kusel im Bürgerbüro der Kreisverwaltung Kusel, Telefon (0 63 81) 42 44 96, bei der Tourist-Information, Haus Pfälzer Bergland, Telefon (0 63 81) 9 96 95 52, sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Ticket-Hotline (06 51) 9 79 07 70.

www.kultopolis.com

www.reservix.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung