Konzert mit dem Kinder- und Jugendchor Freisen

Zünftige Konzert-Kombination in Freisen : Jugendchor trifft Blasmusik

Der Kinder- und Jugendchor Freisen hat zusammen mit der Blasformation Bube, Dame, Böhmisch, Brass im Freisener Kolpinghaus ein Konzert gegeben. Wie eine Sprecherin des Chores berichtet, hätten sich die Sänger bei der Wahl ihres Outfits an die Blaskapelle angepasst: die Mädchen in Dirndln, die Jungen und auch Chorleiter Rolf Mohr im alpenländischen Gewand.

Schon eine Woche vor dem Auftritt sei das Konzert ausverkauft gewesen.

Der Kinder- und Jugendchor Freisen wiederholte sein Programm aus dem Sommerkonzert. Leise und dabei zugleich voluminös präsentierten die jungen Sänger „All I want“. Bube, Dame, Böhmisch, Brass sei eine gute Kombination zum Chorgesang gewesen. Die Blasformation begeisterte laut einer Sprecherin das Publikum mit einer Mischung aus traditioneller Blasmusik sowie internationalen und deutschen Hits. Am Ende ihrer Darbietung sangen alle Besucher die Herz-Schmerz-Polka und die „Rosamunde“ laut mit.

Der nächste Auftritt Kinder- und Jugendchores ist am Sonntag, 8. Dezember, in der Freisener St. Remigius Kirche geplant.

Mehr von Saarbrücker Zeitung