1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Karl Lang bleibt an der VdK-Spitze

Karl Lang bleibt an der VdK-Spitze

Vorstandswahlen beim Ortsverband Asweiler-Eitzweiler. Aktuell 104 Mitglieder.

Der VdK-Ortsverband Asweiler-Eitzweiler hatte seine Mitglieder zur Generalversammlung mit Vorstandswahlen ins Dorfgemeinschaftshaus Asweiler geladen.

Der Vorsitzende Karl Lang berichtete, dass die Mitgliederzahl inzwischen auf 104 angewachsen ist. Als er 2009 den Vorsitz übernahm, zählte der Ortsverband gerade einmal 17 Mitglieder. Im vergangenen Jahr, so Lang, fanden neben Vorstandssitzungen auch zwei Veranstaltungen für die Mitglieder statt. Dem Bericht der Schatzmeisterin Christel Rupp folgte der Bericht der Revisoren, vorgebracht durch Gerald Linn. Er bestätigte eine übersichtlich geführte Kassenführung und schlug der Versammlung die Entlastung der Schatzmeisterin vor. Die anschließenden Wahlen erbrachten folgendes Ergebnis: Vorsitzender bleibt Karl Lang; sein Stellvertreter ist Hartmut Kunz; Schatzmeisterin Christel Rupp, Schriftführerin Gertraud Schwan, Frauenbeauftragte Elke Scheer. Als Beisitzer fungieren Kurt Berger und Thomas Coburger, Revisoren mit Stellvertreter sind: Gerald Linn, Daniela Parasevik und Rüdiger Fischer.

Auch vier Ehrungen waren bei der Versammlung angedacht, doch fehlten eben jene Mitglieder krankheitsbedingt.