1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Mundart: Kaffeenachmitttag mit Mundartlesung in Asweiler

Mundart : Kaffeenachmitttag mit Mundartlesung in Asweiler

Zu einem Kaffeenachmitttag mit Mundartlesung bittet Asweilers Ortsvorsteher Harald Borger am Samstag, 28. April. Los geht es um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Asweiler. Die Mundartdichterinnen Gisela Müller und Elfriede Karsch aus Waldböckelheim sind die Gäste.

Das Leben erfindet die unglaublichsten Geschichten – und Elfriede Karsch schreibt sie auf; und dies schon seit mehr als 30 Jahren in der Mundart ihrer Hunsrücker Heimat. Anekdoten aus alten Zeiten, humorvolle Skizzen skurriler Zeitgenossen und Nachdenkliches aus dem Alltag. All dies packt Elfriede Karsch in Gedichte. Dies hat dazu geführt, dass sie etliche Mundart-Preise gewonnen hat. Zudem ist sie Vorsitzende der „Autorengruppe Hunsrück“.