1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Ehrung: In Sport und Sprachen ausgezeichnet

Ehrung : In Sport und Sprachen ausgezeichnet

Schüler der Grundschule Freisen-Oberkirchen haben sich verschiedenen Wettbewerben gestellt.Jetzt wurden sie dafür geehrt.

Als eine ihrer letzten Amtshandlungen vor dem Ruhestand hat die Schulleiterin der Grundschule Freisen-Oberkirchen, Monika Riefer, kurz vor den Sommerferien einige ihrer Schüler für deren Erfolge bei verschiedenen Wettbewerben geehrt. Im Einzelnen waren dies zum Beispiel der zweite Platz beim Landesentscheid der Jugend-Verkehrsschule im Fahrradfahren und die Schulsieger der Bundesjugendspiele in Leichtathletik.

Außerdem wurden die Viertklässler, die die Französisch-Sprachprüfung „DELF PRIM A1.1“ bestanden haben, ausgezeichnet. Alle teilnehmenden Jungen und Mädchen haben die Prüfung erfolgreich hinter sich gebracht. 15 Schüler haben sogar mehr als 90 von 100 Punkten erreicht, wie die Schulleiterin erklärte. Das beste Ergebnis betrug 98 Punkte.

38 Schüler vertraten die Schule im September vergangenen Jahres beim Stadtlauf in Baumholder. Beim Kids-Trail am Pfingstsamstag in Reichweiler gingen 26 Schüler erfolgreich an den Start.

Drei Kinder gingen als Klassensieger aus dem Lesedino Vorlesewettbewerb hervor und ein Mädchen vertrat als Schulsiegerin die Grundschule beim Kreisentscheid in St. Wendel. Die Schule nahm auch wieder mit zwei Mannschaften am Grundschulwettbewerb Fußball in Oberlinxweiler teil.