Konzert: Herbstkonzert des Musikvereins

Konzert : Herbstkonzert des Musikvereins

() Der Musikverein Kusel lädt ein zum Herbstkonzert des Westpfälzischen Symphonieorchesters in der Fritz-Wunderlich-Halle am Samstag, 25. November, 20 Uhr. Auf dem Programm stehen Werke aus der Zeit der Wiener Klassik und der Romantik. Wie der Verein mitteilt, beginnt das Konzert mit der Ouvertüre zur Oper Idomeneo von Wolfgang Amadeus Mozart. Im Violinkonzert D-Dur von Ludwig van Beethoven übernimmt der 24-jährige Lette Dainis Medjaniks den Solopart. Seit 2015 ist er Konzertmeister des Hochschulorchesters Hannover. Felix Mendelssohn-Bartholdys 5. Symphonie mit dem Beinnamen „Reformationssymphonie“ ist das musikalische Bekenntnis des konvertierten Juden zu Protestantismus. Gleichzeitig ist sie eine Hommage an Johann Sebastian Bach, den Musiker des Protestantismus schlechthin.

Karten-Vorbestellung in der Paracelsus-Apotheke Kusel, Tel. (0 63 81) 32 05.

Mehr von Saarbrücker Zeitung