Gewinner-Bilder der Süddeutschen Fotomeisterschaft

Gewinner-Bilder der Süddeutschen Fotomeisterschaft

Noch bis zum 26. Juni werden die 75 prämierten Werke der Süddeutschen Fotomeisterschaft 2016 des Deutschen Verbandes für Fotografie im Spiegelsaal der Bruchwaldhalle in Freisen präsentiert. Der Fotoclub Tele Freisen ist Ausrichter der Meisterschaft und der Ausstellung. Je 25 Fotografien aus drei Kategorien ("Farbe", "Schwarz-Weiß" und das Sonderthema "Strukturen") sind zu sehen.

Juergen Isberner vom Fotoclub Völklingen errang mit seinem Werk "Shy" den ersten Platz in der Kategorie "Schwarz-Weiß". Der Püttlinger fotografiert seit rund 30 Jahren, ein Schwerpunkt liegt seit mehreren Jahren auf der Fotografie von Menschen, wobei er nach eigenen Angaben stets bemüht ist, "den Menschen ästhetisch abzulichten". An der Meisterschaft für die Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen nahmen 285 Fotografen aus 54 Clubs mit insgesamt 855 Werken teil. Der Fotoclub Tele Freisen gewann zum vierten Mal in Folge.

Mehr von Saarbrücker Zeitung