1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Freisens Naturschützer haben erstmals eine Chefin

Freisens Naturschützer haben erstmals eine Chefin

Die Mitglieder des Garten- und Naturschutzvereins Freisen haben jüngst ihre Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl abgehalten. Da der bisherige Vorsitzende Joachim Alles mitteilte, dass er aus terminlichen Gründen nicht mehr kandidieren werde, musste ein neuer Chef beziehungsweise Chefin gewählt werden. Es war im Verein gewünscht, dass Frauen im Vorstand vertreten sind, was laut Harald Becker, Schriftführer des Vereins, zuvor in der 115-jährigen Vereinshistorie "noch nie gegeben war". Ebenso neu sei, dass der Vorstand um eine Organisationsleitung erweitert wurde.

Für die zukünftigen Aktionen und Projekte zeichnen die nachstehenden Vorstandsmitglieder jetzt für drei Jahre verantwortlich: Vorsitzende ist Christine Alles, ihr Stellvertreter Siegbert Zenner. Das Amt des Hauptkassierers hat Joachim Alles inne, das der Orgaleiterin Heike Lorenz. Schriftführer ist Harald Becker, Beisitzer sind: Christof Alles, Wolfgang Klein, Bernd Lorenz, Josef Müller und Wolfgang Roth.