1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Freisener vertiefen Partnerschaft mit Elsässer Freunden

Freisener vertiefen Partnerschaft mit Elsässer Freunden

Einmal im Jahr treffen sich Vertreter aus der Gemeinde Freisen und der französischen Partnergemeinde Mutzig. Dieses Mal waren 28 Personen (13 aus Mutzig und 15 aus Freisen) dabei. Darunter auch die Bürgermeister Jean Luc Schickele und Karl Josef Scheer. Als wesentliche Ergebnisse sind festzuhalten, dass eine Delegation aus Freisen am 3. September das Bierbrunnenfest in Mutzig besuchen wird. Mit zwei Reisebussen soll es nach Frankreich gehen. Parallel dazu werden der Fotoclub Tele Freisen und der Photoclub de Mutzig das Bestehen ihrer 30-jährigen Partnerschaft feiern und hierzu eine Fotodokumentation von den Anfängen bis zur Gegenwart erstellen.

Nachdem bereits 1993 eine Mutziger Jugendfußballmannschaft (U 11) an einem Jugendturnier in Freisen teilgenommen hatte und Sieger wurde, findet am 1. Juli wiederum ein Jugendturnier (U 11) des FC Freisen unter Beteiligung einer Mannschaft aus Mutzig statt. Die Jugendlichen aus Mutzig werden im Sportheim in Schwarzerden übernachten. Ferner wurde ein Freundschaftsspiel der aktiven Mannschaft vereinbart unter der Voraussetzung, dass der Spielplan dies zulässt. Weiterhin wird geprüft, ob der Pétanque Club aus Mutzig und die Boulefreunde Freisen am 1. Juli ein Freundschaftsspiel austragen werden.

Um die jüngeren Generation in die Partnerschaft einzubinden, soll ein Schüleraustausch zwischen der Gemeinschaftsschule Freisen und dem Collège Louis Arbogast in Mutzig entstehen. Die Planung dieses Projektes wird nach den Sommerferien Angriff genommen.

www.fctf.de

www.freisen.de