Ausstellung des Fotoclubs Tele Freisen im Rathaus

Fotoclub Freisen : Unterwegs oder vor der eigenen Haustür fotografiert

Die Mitglieder der beiden Porträtgruppen des Fotoclubs Tele Freisen bieten in der neuen Ausstellung „Vielfalt Porträt“ einen Einblick in ihr Hobby. Die Vernissage im Rathaus der Gemeinde Freisen findet am Mittwoch, 30. Oktober, 19 Uhr, statt, die Begrüßung übernehmen Bürgermeister Karl-Josef Scheer (SPD) und der Vorsitzende des Fotoclubs, Steffen Klos.

Thomas Reinhardt hat sein Bild „Stadtpirat“ genannt. Foto: Thomas Reinhardt
Erhard Müller steuerte das Bild „Aussichten“ bei. Foto: Erhard Müller

Jeder Fotograf hat seine eigenen Vorstellungen und seine spezielle Herangehensweise an die Porträt-Fotografie, schreibt ein Sprecher des Fotoclubs. Die Werke seien zum Teil bei den regelmäßigen Treffen der beiden Gruppen entstanden, im Studio mit Models oder auf der Straße mit natürlichem Licht, bei Reisen rund um den Globus oder bei Begegnungen vor der Haustür. Diese Vielfalt komme in dieser Ausstellung zum Ausdruck. Folgende Autoren sind mit ihren Werken beteiligt: Eva Maria Böhme, Gerhard Bolz, Michael Dorscheid, Annelie Henn, Moni Mann, Erhard Müller, Walter Müller, Thoms Reinhardt, Imanuel Sander, Günter Schad, Norbert Schmidt, Reiner Spiegel, Daniel Straulini und Peter Zell.

Mehr von Saarbrücker Zeitung