1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Asweiler Quetschekerb lockt drei Tage lang auf den Festplatz

Asweiler Quetschekerb lockt drei Tage lang auf den Festplatz

Asweiler feiert von Samstag bis Montag, 26. bis 28. September, Quetschekerb. Dazu laden die Straußjugend und die Interessengemeinschaft Asweiler Vereine ein. Die Kirmes auf dem Festplatz in Asweiler beginnt am Samstag um 20.30 Uhr mit dem Kirmestanz und der Band Two for You.Das Programm am Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem evangelischen Gottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus.

Es folgt ein musikalischer Frühschoppen mit Jürgen. Ab 16 Uhr unterhält der Musikverein Edelweiß Asweiler-Eitzweiler. Die Straußrede ist für 17 Uhr angesetzt. Am Kirmesmontag, 28. September, findet ab 11 Uhr ein Dorffrühschoppen mit Unterhaltung durch Jürgen statt. Nach geselligem Ausklang wird die Kirmes gegen Abend beerdigt.

Sein Kirmesfußballspiel trägt der SV Asweiler-Eitzweiler am Samstag um 16.30 Uhr, gegen den FC Freisen II aus.