1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Anmeldungen für den Triathlon in Baumholder sind möglich

Triathlon in Baumholder : Anmeldungen für Triathlon sind möglich

So früh wie selten steht die Ausschreibung für den Triathlon in Baumholder. Wie ein Sprecher des Veranstalters, des  Fördervereins Triathlon und Stadtlauf, bekannt gibt, sind ab sofort Anmeldungen möglich.

Kaum veröffentlicht, haben sich auch schon die ersten Sportler eingetragen. Sie möchten wohl den Frühbucherrabatt nutzen. Denn wer sich bis 31. März  anmeldet, der zahlt als Einzel-Athlet 40 statt 50 Euro, für Teams werden 60 statt 75 Euro fällig.

Der elfte OIE-Triathlon, an dem traditionell zahlreiche Sportler aus dem St. Wendeler Land teilnehmen, geht am Sonntag, 21. Juni, rund um den Badesee über die Bühne. Über die Sprintdistanz ist es ein offizieller Liga-Cup des Rheinland-Pfälzischen Triathlon-Verbandes (RTV), es wird aber auch die Olympische Distanz angeboten. Sprint, das heißt 0,75 Kilometer Schwimmen, 20 Kilometer Rad fahren und vier Kilometer laufen. Für die Olympische Distanz sind die Sportler etwas länger unterwegs. Denn dort sehen die Distanzen wie folgt aus: 1,5 Kilometer im Wasser, 36,5 Kilometer auf dem Rad und zehn Kilometer auf der Laufstrecke.

Bereits am Vortag, am Samstag, 20. Juni, steht wieder der Jugend-Triathlon auf dem Programm. Auch hier gelten günstigere Preise für schnelle Anmelder: Im Einzel sind bei Anmeldung bis 31. März zehn Euro fällig, ab 1. April sind es 15 Euro. In der Staffel sind es 15 statt 18 Euro fürs Team.

www.baumholder-triathlon.de