1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Abwechslungsreiches Konzert des pfälzischen Polizeiorchesters

Abwechslungsreiches Konzert des pfälzischen Polizeiorchesters

Die Gemeinschaftsschule Freisen präsentiert am Freitag, 23. September, in der Freisener Bruchwaldhalle das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz. Das Benefizkonzert beginnt um 19.30 Uhr. 1953 wurde der Polizei-Musikkorps gegründet.

Das Orchester ist Teil der Bereitschaftspolizei und steht seit September 2014 unter der Leitung von Stefan Grefig. Das Repertoire der 36 Musiker reicht von Originalliteratur für symphonisches Blasorchester bis zu Bearbeitungen klassischer Werke, von Musical- und Filmmusik bis zu Evergreens aus Jazz, Rock und Pop. Auch Märsche sowie volkstümliche Musik sind Teil des Konzertprogramms des uniformierten Orchesters. Blechbläser- und Holzbläserquintett, Saxofonquartett, Jazz-Combo und die Brass-Band "men in blue" ergänzen das musikalische Spektrum des Orchesters. Der Eintritt zum Konzert in der Bruchwaldhalle ist frei. Stattdessen werden Spenden erbeten.