Frauengemeinschaft feierte 110. Geburtstag

Frauengemeinschaft feierte 110. Geburtstag

Bliesen. Die katholische Frauengemeinschaft (KFD) Bliesen hat am vergangenen Sonntag ihr 110-jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche "St. Remigius" gefeiert. Die Wurzeln der KFD reichen zurück bis ins 19. Jahrhundert

Bliesen. Die katholische Frauengemeinschaft (KFD) Bliesen hat am vergangenen Sonntag ihr 110-jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche "St. Remigius" gefeiert. Die Wurzeln der KFD reichen zurück bis ins 19. Jahrhundert. Obwohl sich der Name der Gemeinschaft von Elisabethenverein zum Mütterverein und von der Frauen- und Müttergemeinschaft bis zu heutigen katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands änderte, blieben die Ziele und Aufgaben weitgehend die gleichen. Das Leben in der Pfarrgemeinde wird von der katholischen Frauengemeinschaft mitgetragen. Viele Frauen engagieren sich in dieser Gemeinschaft, nehmen an Veranstaltungen und Aktivitäten teil. Nach dem Festgottesdienst, der vom Kirchenchor mitgestaltet wurde, trafen sich Mitwirkende und Festbesucher zu einem Umtrunk vor der Kirche. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung