Fotos über Träume und Wünsche von Kindern mit Down-Syndrom

Namborn. In Zusammenarbeit mit dem Verein "Saar 21 Down-Syndrom Saarland" präsentiert die Gemeinde Namborn vom 16. Oktober bis zum 14. November im Rathaus in Hofeld-Mauschbach eine besondere Ausstellung. Dort werden unter dem Titel "Alles ist möglich" Fotos von normalen Träumen und Wünschen von Kindern mit 47 Chromosomen gezeigt

Namborn. In Zusammenarbeit mit dem Verein "Saar 21 Down-Syndrom Saarland" präsentiert die Gemeinde Namborn vom 16. Oktober bis zum 14. November im Rathaus in Hofeld-Mauschbach eine besondere Ausstellung. Dort werden unter dem Titel "Alles ist möglich" Fotos von normalen Träumen und Wünschen von Kindern mit 47 Chromosomen gezeigt. Sie erzählen von Träumen, Zukunftsplänen, Hobbys und Stärken der Kinder mit Down-Syndrom, um zu zeigen, dass das Anderssein der Kinder ganz normal ist. Neben der Fotoausstellung werden auch umfangreiche Hintergrundinformationen zum Thema Down-Syndrom angeboten. Die Fotoausstellung wird am heutigen Donnerstag, 16. Oktober, um 17 Uhr im Foyer des Namborner Rathauses eröffnet. Im Anschluss an einen Rundgang durch die Ausstellung bittet die Gemeinde zu einem kleinen Umtrunk. se