1. Saarland
  2. St. Wendel

"Fit in den Frühling" auf dem Wendelinushof

"Fit in den Frühling" auf dem Wendelinushof

St. Wendel. Am Donnerstag, 26. März, bietet der Wendelinushof ab 16 Uhr einen Informationsnachmittag zum Thema "Fit in den Frühling" an. Petra Hax-Ohmer, Coach von Weight Watchers, gibt den Besuchern Tipps für eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung ohne Verzicht

St. Wendel. Am Donnerstag, 26. März, bietet der Wendelinushof ab 16 Uhr einen Informationsnachmittag zum Thema "Fit in den Frühling" an. Petra Hax-Ohmer, Coach von Weight Watchers, gibt den Besuchern Tipps für eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung ohne Verzicht. Vor zehn Jahren wog sie noch 108 Kilogramm und verlor durch die Ernährungsumstellung mit Weight Watchers innerhalb von zehn Monaten 40 Kilogramm Gewicht. Bis heute hat sie es geschafft, ihr Gewicht zu halten. Seit Dezember 1999 ist sie Coach bei Weight Watchers und begleitet heute jede Woche elf Treffen mit insgesamt 450 Personen in den Orten St. Wendel, Neunkirchen und Schönenberg-Kübelberg. Die Treffen auf dem Wendelinushof finden montags um 9.30 Uhr, 17 und 19 Uhr statt. "Für mich ist das Weight Watchers-System die beste und einfachste Möglichkeit abzunehmen, daher möchte ich an dem Informationsnachmittag auch darauf eingehen", so Hax-Ohmer.Zur Ergänzung erklärt Diplom-Sportlehrer Peter Langer, die Methode des Nordic Walking mit anschließendem Probelauf. Der Kostenbeitrag für den Informationsnachmittag beträgt fünf Euro. Die Hofküche bietet einen gesunden Fitness-Salat zum Preis von 7,20 Euro an. redAnmeldungen: Telefon (06851) 93 98 70.