1. Saarland
  2. St. Wendel

Feier zum runden Geburtstag

Feier zum runden Geburtstag

Selbach. An diesem Donnerstag begehen die Saar-Land-Frauen Bostalsee im Gasthaus Oldenburger Hof in Selbach den 40. Jahrestag ihrer Gründung. Die Feier startet um 18 Uhr. Es ist der gleiche Tag und das gleiche Haus, in dem der Verein vor 40 Jahren gegründet worden ist. Es war damals der zweite Landfrauenverein im Kreis St. Wendel, der ins Leben gerufen wurde

Selbach. An diesem Donnerstag begehen die Saar-Land-Frauen Bostalsee im Gasthaus Oldenburger Hof in Selbach den 40. Jahrestag ihrer Gründung. Die Feier startet um 18 Uhr. Es ist der gleiche Tag und das gleiche Haus, in dem der Verein vor 40 Jahren gegründet worden ist. Es war damals der zweite Landfrauenverein im Kreis St. Wendel, der ins Leben gerufen wurde. Die Vereinsziele haben sich in den 40 Jahren nicht geändert. Die soziale, wirtschaftliche und rechtliche Situation der Landfrauen soll verbessert werden. Außerdem gehören seither die gesellschaftliche Anerkennung der Frauen, die Weiterbildung, die Erhaltung des Lebensqualität auf dem Lande und die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu den Arbeitsschwerpunkten.33 Jahre lang war Maria Becker die Vereinsvorsitzende, die von Theresia Maier und ab 1979 von Hildegard Lermen unterstützt wurde. Martina Feld übernahm den Vorsitz ab 2004. Der Vorstand besteht zurzeit aus Ursula Blasius (Selbach), Rita Gansen (Selbach), Pia Luther (Nonnweiler) und Ruth Klemm (Selbach). Als kommissarische Vorsitzende fungiert bis zu den Neuwahlen am 6. April in Neunkirchen/Nahe Christel Pauly. Die Landfrauen, die zurzeit 67 Mitglieder zählen, haben sogar einen eigenen Chor, die "Landfrauen-Lerchen", die bei der Feier auftreten werden. Für neun Gründungsmitglieder steht eine Ehrung an. gtr