1. Saarland
  2. St. Wendel

FC mit neuem Trainer und neuem Frauenteam

FC mit neuem Trainer und neuem Frauenteam

St. WendelFC mit neuem Trainer und neuem FrauenteamGestern Abend hat der FC 1910 St. Wendel unter seinem neuen Trainer Frank Wagner die vierwöchige Trainingsvorbereitung auf die neue Saison begonnen, bevor es dann am 2. August zum Auftakt zu Hause gegen den SV Furschweiler geht

St. WendelFC mit neuem Trainer und neuem FrauenteamGestern Abend hat der FC 1910 St. Wendel unter seinem neuen Trainer Frank Wagner die vierwöchige Trainingsvorbereitung auf die neue Saison begonnen, bevor es dann am 2. August zum Auftakt zu Hause gegen den SV Furschweiler geht. Zu dem Kader der letzten Saison stoßen folgende fünf Spieler: Carsten Eckmann (SV Heinitz), Christian Matheis(STV Urweiler) Karsten Schmidt (SV Bliesen), Jörg Lamnek(SF Winterbach), Rainer Sahner. Das erste Turnier an dem der FC St. Wendel teilnimmt, ist der in Urweiler ausgetragene Stadtpokal vom 1. bis 4. Juli. Zudem beginnt auch der offizielle Trainingsbetrieb der neugegründeten Frauenmannschaft, deren Trainer Ralf Rauber ist. Ihm zur Seite soll ein erfahrener Trainer stehen, der sich auch um den Aufbau der Fußball-Frauenabteilung kümmert. Derzeit umfasst der Kader schon 22 Spielerinnen, so dass bereits eine Mannschaft am Spielbetrieb des Saarländischen Fußball Verbandes teilnehmen wird. Fußballbegeisterte Mädchen werden noch gesucht. Training ist dienstags und donnerstags ab 19 Uhr. red St. WendelHeute Auftakt derStadtmeisterschaftVon heute, Mittwoch, bis Samstag werden im Bosenbergstadion Urweiler die Fußball-Stadtmeisterschaften der aktiven Mannschaften ausgespielt. Titelverteidiger ist Gastgeber STV Urweiler. Heute spielen in der Gruppe A: FC Niederlinxweiler - FC Niederkirchen (18.30 Uhr), FC Niederlinxweiler - STV Urweiler (19.30 Uhr) und FC Niederkirchen - STV Urweiler (20.30 Uhr). Gruppe B am Donnerstag: FC St. Wendel - SV Blau-Weiß St. Wendel (18.30 Uhr), FC St. Wendel - SV Oberlinxweiler (19.30 Uhr) und SV Blau-Weiß St. Wendel - SV Oberlinxweiler (20.30 Uhr). Am Samstag Spiel um Platz drei dann um 16 Uhr, das Endspiel gegen 19.30 Uhr. Um 18 Uhr spielt die AH des STV Urweiler in einem Einlagespiel gegen die SG Reichweiler. dgrNambornSV Rot Weiß bereitet sichauf Bezirksliga vorBeim Aufsteiger des SV Rot Weiß Namborn in die Bezirksliga St. Wendel laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Am Sonntag, 5. Juli, tritt die Mannschaft um 14.40 Uhr beim Liga-Konkurrenten SV Wolfersweiler an. Landesligist VfB Theley mit dem Namborner Marc Schilly spielt am Dienstag, 7. Juli um 19 Uhr bei den Rot Weißen. Zwei Tage später spielt die Scheer-Truppe auf einem Blitzturnier beim SV St. Wendel West und am Samstag, 11. Juli, beim VfB Berschweiler. Der SV Namborn gehört nach elf Jahren wieder der Bezirksliga an. Die Saison beginnt für ihn mit drei Heimspielen: 2. August gegen Oberkirchen, 9. August gegen Alsweiler, 16. August gegen Überroth. se