1. Saarland
  2. St. Wendel

Fahrkarten und Touristeninfo ab Montag im Rondell

Fahrkarten und Touristeninfo ab Montag im Rondell

St. Wendel. Das Reisezentrum der Deutschen Bahn (DB) AG und die Mobilitätsberatung der Saar-Pfalz-Bus GmbH in St. Wendel ziehen in das renovierte Rondell am St. Wendeler Hauptbahnhof um. Ab kommendem Montag, 31. Januar, stehen Verkauf und Beratung zum Nah- und Fernverkehrsangebot der Unternehmen im neuen Gebäude mit dem Namen Tourrondo bereit

St. Wendel. Das Reisezentrum der Deutschen Bahn (DB) AG und die Mobilitätsberatung der Saar-Pfalz-Bus GmbH in St. Wendel ziehen in das renovierte Rondell am St. Wendeler Hauptbahnhof um. Ab kommendem Montag, 31. Januar, stehen Verkauf und Beratung zum Nah- und Fernverkehrsangebot der Unternehmen im neuen Gebäude mit dem Namen Tourrondo bereit.Das Angebot des Saarländischen Verkehrsverbundes (Saar-VV) und der Bahn sowie die des DB-Veranstalters Ameropa und der Haus-zu-Haus-Gepäckservice sollen laut Informationen einer Sprecherin des Landratsamtes dort vefügbar sein. Darüber hinaus seien touristische Informationen für die Stadt St. Wendel und den Landkreis erhältlich.

Das Reisezentrum im Bahnhof selbst und die Mobilitätsberatung der Saar-Pfalz-Bus in der Mommstraße 12 schließen am 28. Januar bereits um zwölf Uhr wegen des Umzugs. Wie von einem Bahnsprecher bereits angekündigt, wird es mit dem Umzug keinen eigenen Schalter mehr im Bahnhof geben (wir berichteten).

Hintergrund: Der Landkreis hatte das Rondell am St. Wendeler Bahnhof gekauft und rund eine halbe Million Euro in den Umbau gesteckt, um in dem denkmalgeschützten Gebäude diese neue Mobilitätszentrale und Touristeninformation einzurichten. Partner im Projekt sind der Landkreis selbst, die Kreisstadt, die Saar-Pfalz-Bus GmbH (ehemals Regionalbus Saar-Westpfalz, RSW) und - nach einigen Verhandlungen - die Deutsche Bahn. red

Das neue Beratungszentrum im Rondell ist montags bis freitags von neun bis zwölf Uhr und von 13 bis 17.30 Uhr geöffnet. Außerhalb der Öffnungszeiten haben die Kunden die Möglichkeit, Fahrscheine des Nah- und Fernverkehrs an den Fahrkartenautomaten am Bahnhof zu lösen.